Von April bis Oktober laden unsere zwölf Sandplätze zum Tennisspielen an der frischen Luft ein. Die Plätze sind umrahmt von viel Grün, und die Eigenschaften des klassischen roten Bodenbelags machen das Spiel auch bei sommerlichen Temperaturen angenehm. Als aktives Mit­glied kannst Du so oft Du willst kostenfrei auf den Außenplätzen spielen. Auch Gäste sind immer herzlich willkommen und bis zu fünfmal pro Saison auf den Sandplätzen spielberechtigt.

Regeln für ein gutes Gelingen des Spielbetriebs

Unsere Mitglieder, Platzwarte und unsere Ehrenamtlichen tragen durch ihr persönliches Engagement maßgeblich zur Qualität und angenehmen Atmosphäre unserer Anlage bei. Zeige Deine Wertschätzung und sichere Deinen Spielspaß, indem Du Dich an die folgenden Regeln hältst.

Buchung

Die Buchung der Plätze erfolgt über BOOKANDPLAY. Das ist auf der Anlage einfach durch Touchscreens oder flexibel online möglich und erleichtert dem Verein den Betrieb.

 

Kleidung

Das Spielen ist nur mit tennisgerechter Kleidung und speziellen Tennisschuhen gestattet. Falls die Plätze im Frühjahr noch weich sind, bitte mit Hallenschuhen spielen.

Wässern

Bitte vor und nach dem Spiel die Plätze ausreichend wässern. Nach dem Spiel Deinen ganzen Platz mit den Netzen abziehen. So sorgst Du langfristig für Spielqualität.

Nutzung der Zeiteinheit

Falls ein aktives Mitglied 10 Minuten nach belegter Zeit den Platz nicht betreten hat, verliert es Anspruch auf diese Zeit­einheit. Andere Mitglieder dürfen die Restzeit nutzen.

Corona Spielordnung

Wir informieren unsere Mitglieder und Gäste kontinuierlich über die aktuelle Lage und unsere Corona-Spielordnungen. Die Regeln sind uneingeschränkt einzuhalten.

Image